Historisches und Verborgenes

Die Oststadt: Höfe und Menschen (Route Süd)

Sie werden in versteckte Hinterhöfe vordringen, neue Kunst in alten Mietergärten, Tierleben im Vorgarten und Handwerker an historischen Orten erleben, auf Reste eines alten Stadttors stoßen sowie kommunikative Einrichtungen, Bürgerinitiativen und andere Institutionen in der Oststadt kennenlernen

Anmeldung erforderlich!

ca. 2 Stunden

Dauer:

Kosten:

10 € (ermäßigt 9 €)

Haupteingang Lutherkirche (Durlacher Allee 23)

Treff:

nächste      :

Gottesauer Platz

Leitung:

Michael Schwendl

Termine 2021 (bei ausgebuchten Terminen nehmen wir Sie gerne auf die Warteliste):