Der Alte Friedhof an der Kapellenstraße

Vom Leben und Sterben

Der Alte Friedhof, heute zum Stadtteilpark und Spielplatz mutiert, erzählt mit seiner Gruftenhalle, zahlreichen Grabsteinen und Denkmälern aber noch immer viele Geschichten vom Leben und Tod und birgt manchens Geheimnis. Man denke an das Diebesgut im Weinbrennergrab oder an Hebels Vreneli. Spannende Geschichten gibt es auch zum Theaterbranddenkmal, Struves Grabstein, dem Preußendenkmal (einem Anti-Revolutions-Denkmal), den Relikten des 1870/71er Krieges oder dem alte jüdische Friedhof...

Kosten:

100 € (1 Stunde)

Treff:

Kapelle des Alten Friedhofs in der Kapellenstraße (gegenüber von Vogelbräu)

nächste      :

Durlacher Tor

Leitung:

Renate Straub

stattreisen Karlsruhe e.V.
Hübschstraße 19
76135 Karlsruhe
Tel: 0721 - 161 36 85  (Mo - Do 9.30 - 12 Uhr)
Fax: 0721 - 161 36 84
info@stattreisen-karlsruhe.de

Volksbank Karlsruhe
IBAN: DE74 6619 0000 0073 3265 08
BIC: GENODE 61 KA1