Schlemmen im Schlachthof

Ein Genuss auch für Vegetarier!

Schlemmen im Schlachthof - ein Genuss auch für Vegetarier Bei einem Drei-Gänge-Menü lernen Sie die verschiedenen gastronomischen Einrichtungen im Alten Schlachthof kennen. Jeder Gang wird an anderer Stelle eingenommen. Dazwischen erfahren Sie Geschichte und Geschichten zum Schlacht- und Viehhof sowie zur heutigen Nutzung des Geländes durch Künstler, Handwerker und Kreative.

Kosten:

65 € p.P. (aber mindestens 1.500 €)

4,5 h inkl. Drei-Gänge-Menü mit Getränken

Treff:

Tramhaltestelle Schloss Gottesaue/Hochschule für Musik (Straße: Am Schloss Gottesaue 7)

nächste      :

Schloss Gottesaue/Hochschule für Musik (Tram 6)

Leitung:

Michael Schwendl

Danke! Die Nachricht wurde gesendet.