Stadtführungen buchen 

Zu unseren Führungen können Sie sich hier online anmelden. Auf Grund der Teilnehmerlisten, die wir laut Coronaverordnung führen müssen, benötigen wir von JEDEM EINZELNEN Teilnehmer die Postadresse und Telefonnummer. Daher müssen Sie derzeit leider JEDE PERSON EINZELN ANMELDEN. - Die Bezahlung erfolgt BAR am Führungstreffpunkt.


WICHTIG: Ab Montag, den 28.6., können Führungen wieder OHNE Test stattfinden (im Freien und drinnen)! 

Es kann manchmal vorkommen, dass die automatisch generierte Bestätigungsmail nicht bei Ihnen eintrifft, weil sie z.B. in Ihrem Spam-Ordner oder irgendwo im Orbit gelandet ist. Sie sind auch dann fest und verbindlich angemeldet, wenn Sie KEINE Bestätigung erhalten. Auf Wunsch schicken wir Ihnen aber gerne eine manuelle Bestätigung zu. Melden Sie sich in diesem Fall einfach bei uns! info@stattreisen-karlsruhe.de

  • Hinterhöfe rund um den Lidellplatz, 10 € (erm. 9 €)
    Treff: Brunnen
    30. Juli, 15:00 – 17:00
    Treff: Brunnen, Lidellplatz, 76133 Karlsruhe
    Lassen Sie sich von einer Führung überraschen, die Ihnen besondere Einblicke gewährt. Unterwegs treffen Sie nicht nur auf Rapunzels Turm, sondern auch auf einen alten Bekannten aus dem Jahr 2015, den Sie sicher in guter Erinnerung haben...
  • Hinterhofidylle in der Innenstadt, 10 € (erm. 9 €)
    Treff: Eingang Karl Apotheke
    31. Juli, 14:00 – 15:30
    Treff: Eingang Karl Apotheke, Karlstr. 18 (hinter der Postgalerie), 76133 Karlsruhe
    Jenseits der Schaufenster und Hausfassaden lässt sich eine ganz andere Welt in der Innenstadt entdecken: Hinterhofbetriebe, Künstlerateliers, begrünte Höfe, Schachtelhöfe
  • Gentlemenräuber, Geiselgangster, Glatteisspion - Verbrechen in Karlsruhe, 10 € (erm. 9 €)
    Treff: Schranke neben der Pforte
    01. Aug., 14:00 – 16:00
    Treff: Schranke neben der Pforte , des Bundesverfassungsgerichts (Waldstraße Ecke Schlossplatz)
    Auch in der Residenz des Rechts schläft das Unrecht nicht - und das manchmal sogar in der direkten Nachbarschaft zu den höchsten Gerichten.
  • Schlemmen im Schlachthof - ein Genuss auch für Vegetarier, 65 €
    Treff: Tramhaltestelle
    06. Aug., 16:00 – 20:00
    Treff: Tramhaltestelle, Schloss Gottesaue/Hochschule für Musik, 76131 Karlsruhe (NICHT an der Durlacher Allee!)
    Bei einem Drei-Gänge-Menü + Craftsbierverkostung lernen Sie die verschiedenen gastronomischen Einrichtungen im Alten Schlachthof kennen. Jeder Gang wird an anderer Stelle eingenommen. Dazwischen erfahren Sie Geschichte + Geschichten zum Schlacht- und Viehhof sowie zur heutigen Nutzung des Geländes.
  • Der Karlsruher Hauptfriedhof, 10 € (erm. 9 €)
    Treff: Brunnen vor dem Haupteingang
    06. Aug., 17:00 – 19:00
    Treff: Brunnen vor dem Haupteingang, Haid-und-Neu-Straße 33, 76131 Karlsruhe
    Der Karlsruher Hauptfriedhof gehört zu den ältesten Parkfriedhöfen Deutschlands. Wir führen Sie zu architektonisch interessanten Grabmälern, Gräbern bekannter Persönlichkeiten, Grabstätten verschiedener Religionsgemeinschaften sowie zu speziellen Gedenkstätten.
  • Rund um den Kolpingplatz, 10 € (erm. 9 €)
    Treff: Brunnen (auf der Westseite)
    07. Aug., 14:00 – 16:00
    Treff: Brunnen (auf der Westseite), Kolpingplatz, 76137 Karlsruhe
    Der Kolpingplatz - Tor zum Albtal
  • Schlösschen, Schlachthof, Schlemmerei - rund um die alten Viehhallen, 10 € (erm. 9 €)
    Treff: Eing. Gaststätte "Im Schlachthof"
    07. Aug., 14:00 – 16:00
    Treff: Eing. Gaststätte "Im Schlachthof", Durlacher Allee 64, 76131 Karlsruhe
    Der Alte Schlachhof früher und heute als kulturelles und kreatives Zentrum.
  • Rund um den Ikarusplatz - Flughafenkarree, Heinkel, Zukunft Nord, 10 € (erm. 9 €)
    Treff: Ikarusplatz
    08. Aug., 11:00 – 12:30
    Treff: Ikarusplatz, Nordstadt, 76133 Karlsruhe
    Ein kleiner Platz am Alten Flugplatz, außerhalb der Nordstadt völlig unbekannt. Aber mit spannender Umgebung. Zeppeline, Flughafenterminal, Heinkelwerke (erinnern Sie sich an den legendären Roller "Heinkel Tourist"?), die Amerikaner, Neubauprojekt "Zukunft Nord"
  • Hardtwaldsiedlung und Franzosenwiese, 10 € (erm. 9 €)
    Treff: Karl-Schrempp-Str. 2
    08. Aug., 14:00 – 16:00
    Treff: Karl-Schrempp-Str. 2, Ecke Knielinger Allee, 76133 Karlsruhe
    Die Franzosen in Karlsruhe & Wohnidylle in den "Goldenen Zwanzigern"
  • Areal C, Amisiedlung, Zukunft Nord - Route C, 10 € (erm. 9 €)
    Treff: Erzbergerstr. Ecke New-York-Str.
    09. Aug., 18:00 – 20:00
    Treff: Erzbergerstr. Ecke New-York-Str., Erzbergerstraße 147, 76149 Karlsruhe
    Route C: Shopping Center der Amerikaner, Bauprojekt Zukunft Nord, "Amisiedlung", Ex-Offiziersviertel Route S: Smiley Barracks früher und heute, Wohnviertel Smiley Barracks West
  • Smiley Barracks & Smiley West - Route S, 10 € (erm. 9 €)
    Treff: Erzbergerstr.
    10. Aug., 18:00 – 20:00
    Treff: Erzbergerstr., Ecke Kanalweg 154, 76149 Karlsruhe
    Route C: Shopping Center der Amerikaner, Bauprojekt Zukunft Nord, "Amisiedlung", Ex-Offiziersviertel Route S: Smiley Barracks früher und heute, Wohnviertel Smiley Barracks West
  • Kammer-Kirsch, Kaschnitz, KSC - einmal mitten durch Mühlburg, 5 €
    Treff: vor der Volksbank
    12. Aug., 17:00 – 19:00
    Treff: vor der Volksbank, Am Entenfang 6 Ecke Lameystraße, 76185 Karlsruhe
    Die Führung findet im Rahmen des Jubiläums "50 Jahre Städtebauförderung und 60 Jahre Stadtsanierung in Karlsruhe" in Zusammenarbeit mit dem Stadtplanungsamt statt. Teilnahmegebühr daher nur 5 € (die Jahreskarte/stattreisencard gilt bei dieser Veranstaltung nicht).
  • Karlsruhe - Fußballhauptstadt Deutschlands?, 10 € (erm. 9 €)
    Treff: Karl-Friedrich-Denkmal
    14. Aug., 14:00 – 16:00
    Treff: Karl-Friedrich-Denkmal, Schlossplatz Karlsruhe
    Eine Radtour zur ruhmreichen Karlsruher Fußballhistorie. Bitte bringen Sie Ihr eigenes Fahrrad mit.
  • Karlsruhe in Dur und Moll - auf den Spuren der klassischen Musik, 10 € (erm. 9 €)
    Treff: Innenhof Bad. Landesbibliothek
    15. Aug., 11:00 – 13:00
    Treff: Innenhof Bad. Landesbibliothek, Erbprinzenstraße 15, 76133 Karlsruhe
    Richard Wagner, Johannes Brahms, Clara Schumann, Felix Mottl und viele mehr
  • Rund um's Karlsruher Schloss - Hofgeschwätz und Gartenkunst, 10 € (erm. 9 €)
    Treff: Karl-Friedrich-Denkmal
    15. Aug., 14:00 – 16:00
    Treff: Karl-Friedrich-Denkmal , Schlossplatz., Karlsruhe
    Wir zeigen Ihnen das Fluchtfenster der großherzoglichen Familie, Sie erfahren, was mit den Kronjuwelen passierte und lernen die "Bärenhöhle" kennen.
  • Rund um den Sonntagsplatz, 10 € (erm. 9 €)
    Treff: Sonntagstraße 20
    18. Aug., 17:00 – 18:30
    Treff: Sonntagstraße 20, Ecke Jollystraße, 76137 Karlsruhe
    Der Sonntagsplatz - Im Schatten der Hirschbrücke
  • Schlemmen im Schlachthof - ein Genuss auch für Vegetarier, 65 €
    Treff: Tramhaltestelle
    20. Aug., 16:00 – 20:00
    Treff: Tramhaltestelle, Schloss Gottesaue/Hochschule für Musik, 76131 Karlsruhe (NICHT an der Durlacher Allee!)
    Bei einem Drei-Gänge-Menü + Craftsbierverkostung lernen Sie die verschiedenen gastronomischen Einrichtungen im Alten Schlachthof kennen. Jeder Gang wird an anderer Stelle eingenommen. Dazwischen erfahren Sie Geschichte + Geschichten zum Schlacht- und Viehhof sowie zur heutigen Nutzung des Geländes.
  • Karlsruhe geht in die Luft - Zeppelinankerplatz und Zuverlässigkeitsflüge, 10 € (erm. 9 €)
    Treff: vor Eingang Kiefer-/Zahnklinik
    21. Aug., 14:00 – 16:00
    Treff: vor Eingang Kiefer-/Zahnklinik, Kußmaulstr. Ecke Moltkestr., 76187 Karlsruhe
    Abheben tut hier zwar niemand mehr, aber hoch her geht es immer noch: In der ehemaligen Artilleriekaserne reckt sich ein Solitär im sogenannten Hofgartenkarree gen Himmel, in der Telegrafenkaserne wird die hohe Schule der Reitkunst gelehrt und von der Rheinsanddüne kann man auf KA hinunterschauen.