So., 18. Juli | Treff: Eingang des Prinz-Max-Palais

Die Goldenen Zwanziger? - Karlsruhe in der Weimarer Republik, 10 € (erm. 9 €)

Die 20er Jahre waren ein Jahrzehnt der Gegensätze: Inflation, Weltwirtschaftskrise, Massenarbeitslosikeit standen dem technischen Fortschritt und einer neuen Ära der Unterhaltungskultur gegenüber.
Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

18. Juli, 14:00 – 16:00
Treff: Eingang des Prinz-Max-Palais, Karlstraße 10, 76133 Karlsruhe

Über die Veranstaltung

1. AUSFÜHRLICHE BESCHREIBUNG der Führung: hier

2. NÄCHSTGELEGENE KVV-Haltestelle für den Treffpunkt (s.o.): Europaplatz

3. BEZAHLUNG: Bitte bar am Führungstag am Treffpunkt.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen