top of page

Fr., 05. Juli

|

Treff: Kiosk an der Str.bahnhaltestelle

Rüppurr - Dorf im Ried, 10 € (erm. 9 €), Renate Straub

Auf dem Weg von Schloss Rüppurr bis zum Dorf Rüppurr geht es u.a. um den Floßgraben, um einen Prozess der Rüppurrer vor dem Reichskammergericht in Wetzlar, um Politik im Kirchenenster der Auferstehungskirche, die Albtalbahn und warum man der Alb das Wasser abgegraben hat.

Zeit & Ort

05. Juli 2024, 17:00 – 19:00

Treff: Kiosk an der Str.bahnhaltestelle, Schloss Rüppurr, 76199 Karlsruhe

Über die Veranstaltung

1. AUSFÜHRLICHE BESCHREIBUNG der Führung: hier

2. NÄCHSTGELEGENE KVV-Haltestelle für den Treffpunkt (s.o.): Schloss Rüppurr

3. BEZAHLUNG: Bitte bar am Führungstag am Treffpunkt.

4. STORNO: Sie können Ihre Führung bis 3 Wochen vor dem Führungstermin stornieren. Danach ist eine Stornierung (auch im Krankheitsfall) leider nicht mehr möglich. Sie können Ihren Platz aber gerne an Freunde weitergeben

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page