top of page

7 auf einen Streich - die 7 U-Strab-Haltestellen

Technik & Kunst im Untergrund

Auf diesem Rundgang machen Sie unterirdische Erfahrungen. Auf den ersten Blick erscheinen die sieben Haltestellen der U-Strab alle gleich - auf den zweiten gibt es jedoch Unterschiede, die jede einzelne Haltestelle zu einem Unikat machen. Außerdem zeigen wir Ihnen, was sich hinter den verschiedenen Deckeln, Klappen und Türen verbirgt, welche Brandschutzmaßnahmen es gibt und wie die Technik hinter der U-Strab überhaupt funktioniert. Natürlich darf bei all dem auch die Kunst am Bau in Form von Licht-Kunst nicht fehlen und auch in die Genesis von Markus Lüpertz wird ein Kurzeinblick gewährt.

Anmeldung erforderlich!

ca. 2 Stunden

Dauer:

Kosten:

10 € (erm. 9 €)

Sie benötigen 1 Tagesticket (oder 2 Einzeltickets) für den KVV!

Douglasstraße Ecke Europaplatz (auf der Seite der Postgalerie)

Treff:

nächste      :

Europaplatz

Leitung:

Georg Hertweck

Termine 2024 (bei ausgebuchten Terminen nehmen wir Sie gerne auf die Warteliste):

So 21.01. um 13 Uhr
So 06.10. um 11 Uhr
So 25.02. um 14 Uhr
So 03.11. um 14 Uhr
So 24.03. um 11 Uhr
bottom of page