Mo., 22. Juni | Treff: S-Haltestelle Maxau (stadtausw.)

Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt in Maxau, 5 €

Hier erfahren Sie alles über den Rhein als Wasserstraße, über Havarien, Schifffahrtszeichen, Bojen (die emails verschicken können), Wahrschauschiffe (die aber nichts mit Warschau zu tun haben), Buhnen (und warum es sie überhaupt gibt) und über den Pegel Maxau.
Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

22. Juni 2020, 16:00 – 17:30
Treff: S-Haltestelle Maxau (stadtausw.), Autofahrer hingegen 10 Minuten später direkt unter der Maxaubrücke (KA Seite)

Über die Veranstaltung

Erreichbarkeit des Führungstreffpunkts (siehe oben) mit ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN:

Name der nächstgelegene KVV-Haltestelle: Maxau (S 5, S 51, S 52)

WICHTIG: Für Autofahrer ist der Treffpunkt um 16.10 Uhr DIREKT UNTER der Maxaubrücke (auf der Karlsruher Seite)!

BEZAHLUNG: Bar am Führungstag am Treffpunkt

Der Teilnemmerbeitrag ist eine VERWALTUNGSGEBÜHR für stattreisen. Die einzelnen Institutionen führen kostenlos.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen