Knielingen

Von Holzbieren und Goldwäschern

Knielingen ist der älteste der heutigen Karlsruher Stadtteile; das Leben hier wurde geprägt von der Nähe zum Rhein. Neben der Landwirtschaft trug auch der Fischfang und die Goldwäscherei zum Lebensunterhalt bei. Freiheitsdrang und Widerstandsgeist zeichneten die Knielinger aus: Sie verklagten den Markgrafen wegen zu hoher Steuern und setzten sich massiv gegen Tullas Rheinkorrektur zur Wehr. Auch wenn sie damit am Ende meist nicht erfolgreich waren, erinnert ihr Spitzname bis heute an diese Charaktereigenschaft.

Anmeldung erforderlich!

ca. 2 Stunden

Dauer:

Kosten:

10 € (ermäßigt 9 €)

vor dem Thailändischen Restaurant Eggensteiner Str. Ecke Westl. Rheinbrückenstr.

Treff:

nächste      :

Eggensteiner Straße

Leitung:

Oliver Albrecht

Termine 2021 (bei ausgebuchten Terminen nehmen wir Sie gerne auf die Warteliste):

Sa 16.10. um 14 Uhr