Wo der Markgraf einst lustwandelte

Hofgeschwätz und Gartenkunst rund ums Schloss

Wo der Markgraf einst lustwandelte Hofgeschwätz und Gartenkunst rund ums Schloss Hier geht es nicht nur um die verschiedenen Gärten, sondern auch um die Menschen, die diese Gärten nutzten oder in ihnen arbeiteten. Mit welchen Bauproblemen hatte der Stadtgründer und sein Nachfolger zu kämpfen, durch welches Fenster floh der Großherzog 1918 vor den Revolutionären, wo arbeiteten die Goldmacher und wie kam es, dass ein Vogelkäfig zu einem Tempel mutierte? - Im Rahmen der Schlossgartenführung kann am Wochenende von April bis Oktober auch die großherzogliche Grabkapelle mit Gruft besichtigt werden. Genauere Infos unter T. 0721 - 161 36 85.

Anmeldung erforderlich!

ca. 2 Stunden

Dauer:

Kosten:

9 €

Schlossturm im Schlossgarten

Treff:

nächste      :

Marktplatz

Leitung:

Michael Schwnedl, Daniela Bar-Am, Renate Straub

Termine 2020 (bei ausgebuchten Terminen nehmen wir Sie gerne auf die Warteliste):

stattreisen Karlsruhe e.V.
Hübschstraße 19
76135 Karlsruhe
Tel: 0721 - 161 36 85  (Mo - Do 9.30 - 12 Uhr)
Fax: 0721 - 161 36 84
info@stattreisen-karlsruhe.de

Volksbank Karlsruhe
IBAN: DE74 6619 0000 0073 3265 08
BIC: GENODE 61 KA1